Bericht #3: Inhalte erstellen (UND Bekanntgabe meiner Nische)

Nachdem die Nischenseiten-Challenge eigentlich ganz entspannt gestartet ist, kommt nun der erste große Brocken. Es geht an das Erstellen der Inhalte. Das dauert natürlich.

Für diese Woche hatte ich mir auch einiges vorgenommen, um schon einmal ein Grundgerüst für die Seite zu haben. Und das habe ich – oh Wunder – sogar geschafft. Dafür habe ich auch mit 6 Stunden diese Woche für meine Verhältnisse echt viel gemacht. Wie wahrscheinlich die meisten von euch mache ich das alles nämlich nach der Arbeit. Und es ist für mich auch ein Hobby, das Spaß machen muss. Das hat es diese Woche zwar nicht immer, doch zumindest bin ich gut vorangekommen.

Nun muss ich zugeben, dass ich zu meiner Nische keinen großen Bezug habe, weshalb es dann doch mehr Arbeit als Spaß war.

Außerdem habe ich bereits ein Manko bei meiner Nische entdeckt: Ich verfüge nämlich über das Produkt gar nicht. Das ist vor allem blöd, weil man dann keine eigenen Bilder machen kann. Das finde ich aber super wichtig, weshalb ich das in nächster Zeit nachholen muss.

Aber genug darum herumgeredet. Es wird Zeit euch die Nische vorzustellen, damit ihr euch ein eigenes Bild machen könnt.

Es handelt es dabei um eine Seite zum Thema „Outdoor-Teppiche“. Schaut sie euch gerne an. Es ist allerdings eines dieser in der Challenge immer wieder als 0815-Amazon-Affiliate-Seiten verschrienen Projekte. Erwartet also nicht zu viel. 😉 Aber halt! Warum mache ich eigentlich meine eigene Seite schlecht? Nochmal zurück:

Es handelt sich bei meinem Projekt um DIE Seite im Outdoor-Teppich-Bereich. Hier erfährt man alles Wichtige! Unabhängig, kompetent und prägnant.

Besser oder?

Im Gegensatz zu den meisten, die dieses Jahr anscheinden das Rad neu erfinden und wirklich coole Projekte auf die Beine stellen, bleibe ich ganz klassische bei einer Affiliate-Seiten. Ich hoffe, dass ich mit vergleichsweise wenig Aufwand möglichst viel Geld verdienen kann. Nicht weil ich für das Thema brenne, noch weil ich etwas ganz Besonderes erschaffen habe und auch nicht, weil ich glaube besonderes Spezialwissen in diesem Gebiet zu verfügen. (*Hust* Ich habe ja noch nicht einmal einen Outdoor-Teppich.) Da fühlt man sich beim Schreiben ja schon fast schlecht.

Ich bin aber mal sehr gespannt, wer alles ebenso eine schnöde 0815-Amazon-Affiliate-Seite aufbaut oder ob es dieses Jahr nur die besonders herausragenden Projekte geben wird.

Kommen wir nun aber zur guten, alten 1-Million-Euro-Frage: Als höchstwahrscheinlicher Laie im Outdoor-Teppich-Bereich frage ich mich, ob Du auf der Seite etwas vermisst. Was könnte man denn noch gut ergänzen?

Insgesamt habe ich bisher knapp über 5.500 Wort veröffentlicht. Das ist für den Anfang gar nich schlecht, wie ich finde.

 

Mein Aufwand diese Woche

investierte Zeit diese Woche: 360 Minuten

investiertes Geld diese Woche: 0€

Gesamt bisher

Zeit: 660 Minuten

Geld: 14,95€

Advertisements

2 Gedanken zu “Bericht #3: Inhalte erstellen (UND Bekanntgabe meiner Nische)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s