Bericht #11: Es geht weiter – ab ins Jahr 2019

Ich melde mich nach einer sehr langen Weihnachts- und Neujahrpause wieder zurück zur Nischenseitenchallenge.

Die Zeit zwischen den Jahren war für mich auch eine entspannte Zeit mit der Familie. Außerdem musste ich einige meiner Nischenseiten für die neue Saison fit machen und kam deshalb recht wenig zu meinem neuen Projekt.

Wenn ich mir meine Mitstreiter so anschauen, bin ich damit aber nicht allein. Leider scheinen nur noch recht wenige aktiv an der Challenge teilzunehmen. Und auch bei Peer kommt ein wenig Frust über das ausgedünnte Teilnehmerfeld raus. Oder irre ich mich? Hört mal rein.

Kommen wir nun zu meinen Fortschritten in der letzten Zeit. Zur Erinnerung: Meine Nischenseite beschäftigt sich mit Outdoor-Teppichen.

Ich habe mich zum einen mit dem Pagespeed beschäftigt und konnte diesen auch gut verbessern.

 

Dafür habe ich folgende Plugins genutzt:

  • a3 Lazy Load
  • Autoptimize
  • Cache Enabler

Außerdem habe ich noch einige Links gesetzt. Insgesamt gestaltet sich die Backlink-Suche aber mehr als schwer. Die allermeisten Seiten sind nämlich Shops, die die Teppiche verkaufen. Hier komme ich an keine Links. Auch ist es im Nischenseiten-Bereich schwer, Inhalte zu erzeugen, die wirklich Links anziehen. Denn sind wir mal ehrlich: Wer verlinkt freiwillig? Das kommt eher selten vor.

Ich überlege nun, eine Seite über die verschiedenen Hersteller anzulegen und mit diesen in Kontakt zu treten. Was haltet ihr davon? Das wäre meine 1-Million-Euro-Frage für dieses Mal.

Mein Aufwand seit dem letzten Bericht

investierte Zeit seit dem letzten Bericht: 120 Minuten

investiertes Geld diese Woche: 0 €

Gesamt bisher

Zeit: 19 Stunden

Geld: 34,95€

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s